Flagge für den Frieden

Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs im Frühjahr und Sommer 1945 lädt die Aktionsgemeinschaft Rastatter Frieden wieder ein zu einem Schweigekreis für den Frieden am Samstag, 12. Mai, von 11 bis 12 Uhr vor dem Historischen Rathaus. Die Stadt Rastatt hisst zu diesem Anlass die Flagge der „Mayors for Peace – Bürgermeister für den Frieden“.

Seit dem Jahr 2014 hängt die Stadt die Friedensflagge anlässlich bestimmter Aktions- und Gedenktage auf. Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de