Highlight beim Frühjahrsjahrmarkt: Weißwurst-Frühstück über den Dächern von Rastatt

(17. April 2018) Am übernächsten Wochenende ist wieder Frühjahrsjahrmarkt angesagt in Rastatt. Vom 27. April bis zum 1. Mai dreht sich auf dem Festplatz alles rund um vergnügliche Fahrgeschäfte, Karussells und Leckereien an zahlreichen Ständen. Als Highlight lockt in diesem Jahr nach längerer Pause wieder ein Riesenrad und lädt zu luftigen Runden hoch über Rastatt ein. Schöner Anlass für die Interessengemeinschaft Rastatter Jahrmarkt, ein ganz besonderes Angebot zum Riesenrad-Event zu machen: Am Sonntag, 29. April, veranstaltet die Interessengemeinschaft in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing ein Weißwurst-Frühstück mit Bierprobe über den Dächern der Barockstadt. Zwischen 11 und 13 Uhr können bei einer einstündigen Riesenrad-Fahrt leckere Biere der Rastatter Franz-Brauerei probiert werden. Für Kinder und alle, die es alkoholfrei mögen, stehen ausreichend alkoholfreie Getränke bereit. Das erste Frühstücks-Riesenrad startet um 11 Uhr. Bei Interesse gibt es eine weitere Fahrt um 12 Uhr. 

Die besondere Riesenrad-Rundfahrt kostet pauschal, inklusive Frühstück, zehn Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen fünf Euro. Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich in der Touristinfo Rastatt, Herrenstr. 18. Sie werden vergeben, solange der Vorrat reicht. Resttickets können gegebenenfalls am 29. April ab 10.30 Uhr an der Kasse des Riesenrads „Caesar´s Wheel“ der Firma Landwermann erworben werden. Weitere Informationen beim städtischen Marktmanager Markus Lang unter 07222/972-1280.

Ein Riesenrad beim Frühjahrsjahrmarkt lockt zu Rundfahrten hoch über den Dächern von Rastatt. Besonderer Clou: Ein luftiges Weißwurst-Frühstück am 29. April. Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de