Arbeiten am Abwasserschacht: Wichernstraße teilweise gesperrt

(15. Februar 2018) Die Wichernstraße in der Siedlung ist ab Montag, 19. Februar, im Bereich der Hausnummer 5 für den Verkehr gesperrt. Im Auftrag des städtischen Kundenbereichs Tiefbau saniert dort die Rastatter Baufirma Gerike GmbH einen Abwasserschacht. Sofern die Witterung es zulässt, endet die Sperrung voraussichtlich am Freitag, 23. Februar. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist aus beiden Richtungen der Wichernstraße frei. Radfahrer, Fußgänger und der Öffentliche Nahverkehr sind von der Sperrung nicht betroffen.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de