Ab 14. Februar: Marktbeschicker und Lieferanten können Marktplatz nur über untere Kaiserstraße anfahren

(5. Februar 2018) Im Zuge der Bauarbeiten in der oberen Kaiserstraße wird der Notüberlauf in Höhe der Sparkasse umgebaut. Von Mittwoch, 14. Februar, bis voraussichtlich Samstag, 14. April, werden daher die Schlossstraße zwischen Schlosserstraße und Kaiserstraße sowie ein Teil der Kaiserstraße gesperrt. Das hat vor allem Folgen für Lieferanten und Marktbeschicker: Sie können den Marktplatz während der Bauarbeiten nur über die untere Kaiserstraße anfahren. Fußgänger und der Busverkehr sind von der Baumaßnahme nicht beeinträchtigt. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de