Nächste E-Book-Sprechstunde der Stadtbibliothek am 4. Januar

(20. Dezember 2017) Bei manch einem lag ein neuer E-Book-Reader unter dem Weihnachtsbaum. Wer sein Geschenk gleich für die Onleihe der Stadtbibliothek Rastatt nutzen will, aber nicht weiß, wie genau das funktioniert, ist bei der kostenlosen E-Book-Sprechstunde der Stadtbibliothek genau richtig: Am Donnerstag, 4. Januar, beantwortet Birgit Stellmach von 14 bis 18 Uhr wieder Fragen und gibt Tipps rund um die Onleihe, insbesondere zum Herunterladen oder Streamen von E-Books, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften auf die jeweiligen Endgeräte. Interessierte sollten ihren E-Book-Reader oder ihr Tablet mitbringen, damit die Onleihe gleich ausprobiert werden kann. Damit für jeden genügend Zeit eingeräumt werden kann, ist eine vorherige Anmeldung notwendig unter Telefon (07222) 972 8505.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis kann sich jeder Kunde der Stadtbibliothek Rastatt elektronische Bücher, Zeitschriften und Tageszeitungen ohne zusätzliche Kosten herunterladen. Die Stadtbibliothek ist Mitglied beim Onleihe-Verbund „eBooks & more – Bibliotheken Mittlerer Oberrhein“. Mehr Informationen unter www.onleihe.de/more. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de