Letzte Runde mit dem Nachtwächter am 4. Oktober

(27. September 2017) Bevor Rastatts historischer Nachtwächter für dieses Jahr Hut und Pistole an den Nagel hängt, bietet sich am Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19 Uhr, noch eine Chance auf die Stadtführung mit dem authentischen Ordnungshüter. Im Auftrag der Touristinfo Rastatt entführt der „echte“ Nachtwächter seine Gäste in längst vergangene Zeiten. Der Rundgang dauert etwa 1,5 Stunden und findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von zehn Personen statt. Erwachsene zahlen zehn Euro, Schüler und Studenten ermäßigt fünf Euro. Anmeldungen nimmt die Touristinformation Rastatt entgegen unter Telefon 07222 972-1220 oder touristinfo@rastatt.de. Treffpunkt ist die Touristinfo.

Der Rundgang mit dem Nachtwächter ist ein spannender Spaziergang in die Vergangenheit. / Foto: Kurt Falk

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de