„Kellerasseln“ mit Schauspieltalent gesucht: Neues Theaterprojekt der Kinder- und Jugendförderung

(27. September 2017) Für eine Neuauflage der „Kleinen Hexe“ von Otfried Preußler sucht die Städtische Kinder- und Jugendförderung Schauspielbegeisterte zwischen neun und 13 Jahren. Ab Montag, 6. November, treffen sich die „Kellerasseln“ unter der Leitung von Theaterpädagogin Jaqueline Frittel wöchentlich von 16 bis 18 Uhr zur Probe im Kellertheater. Der verdiente Applaus für die langen Proben erwartet die Nachwuchsschauspieler bei zwei Aufführungen im Juli 2018.

Die Gebühr für den Kurs beträgt 35 Euro. Weil die Teilnehmerzahl auf zwölf Personen begrenzt ist, lohnt sich eine schnelle Anmeldung. Diese nehmen Martina Wolf und Lea Weber von der Kinder- und Jugendförderung entgegen unter Telefon 07222 972-9120 oder per E-Mail an jugendtreff@rastatt.de.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de