Norbert Lammert trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Rastatt ein

(3. August 2017) Deutschlands Bundestagspräsident Norbert Lammert hat sich am 2. August 2017 in der Reithalle Rastatt ins Goldene Buch der Stadt Rastatt eingetragen. Bürgermeister Pfirrmann bedankte sich beim noch amtierenden Bundestagspräsidenten und bemerkte, dass wohl nicht viele Städte erst den Bundespräsidenten – Frank-Walter Steinmeier war Anfang Juli zu Besuch in der Barockstadt – und kurze Zeit später den zweithöchsten Mann im Staat in ihrem Goldenen Buch festhalten könnten. 

Fotos: Stadt Rastatt.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de