Stadt Rastatt hisst die Friedensflagge

Die Friedensflagge hängt vor dem Rathaus. Jetzt fehlen nur noch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Fahrradpilgerwegs. Foto: Stadt Rastatt

(4. August 2017) Das große Reformationsjahr ist auch in Rastatt spürbar: Am Sonntag, 6. August, ist die Barockstadt Etappenziel des Fahrradpilgerwegs der evangelischen Landeskirche Baden anlässlich des 500-jährigen Lutherjubiläums. Als sichtbares Zeichen hisst die Stadt Rastatt die Friedensflagge der Organisation „Mayors for Peace – Bürgermeister für den Frieden“. Brigitta Lenhard, Fraktionsvorsitzende der CDU, wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zudem um 16.30 Uhr vor dem Historischen Rathaus im Namen der Stadt begrüßen.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de