Sommerferienprogramm Stadt Rastatt: Anmeldeschluss naht

(7. August 2017) Noch gut eine Woche haben Kinder Zeit, sich für das spannende Sommerferienprogramm der Stadt Rastatt anzumelden: Anmeldeschluss ist Dienstag, 15. August. Bei folgenden Angeboten gibt es noch freie Plätze: 

  • Selbstbehauptung für Mädchen mit dem Partner Pferd (Nummer 79 im Ferienprogramm)
  • Europapark Rust (Nummer 85 im Ferienprogramm)
  • Fit and Fun Day (Nummer 90 im Ferienprogramm)
  • Wakeboard Schnupperkurs (Nummer 91 im Ferienprogramm)
  • Wir bewachen das Schloss (Nummer 92 im Ferienprogramm)
  • Schnuppertraining Badminton (Nummer 94 im Ferienprogramm)
  • Geheimauftrag Paulskirche (Nummer 97 im Ferienprogramm)
  • Tennis macht Spaß und fit (Nummer 98 im Ferienprogramm)
  • Spiel und Spaß in der Jahnhalle (Nummer 99 im Ferienprogramm)
  • Märchenwanderung mit geheimnisvollen Märchen (Nummer 103 im Ferienprogramm)
  • Märchenwanderung bei Dämmerung (Nummer 104 im Ferienprogramm)
  • Von der goldglitzernden Uhr des Türkenlouis bis zu den Kanonenkugeln… (Nummer 106 im Ferienprogramm)
  • Die Kunst Flöhe zu fangen (Nummer 107 im Ferienprogramm)
  • Filmnacht im Jugendtreff (Nummer 110 im Ferienprogramm)
  • Selbstverteidigung mit Aikido (Nummer 112 im Ferienprogramm)

Anmeldungen können im Jugendtreff Rastatt, Herrenstraße 28, persönlich immer montags von 10 bis 12 Uhr sowie mittwochs und freitags von 15 bis 17 Uhr abgegeben werden. Die Online-Anmeldung gibt es unter www.rastatt.ferienprogramm-online.de. An der Eingangstür des Jugendtreffs hängt auch immer eine Liste der Veranstaltungen aus, für die es noch freie Plätze gibt. Weitere Informationen unter Telefon 07222 972-9120 oder per E-Mail an jugendtreff@rastatt.de.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de