Neues regelmäßiges Angebot der Stadtbibliothek Rastatt: E-Book-Sprechstunde erstmals am 2. August

(24. Juli 2017) Die Stadtbibliothek Rastatt startet mit einem neuen Angebot: Am Mittwoch, 2. August, findet dort von 14 bis 18 Uhr die erste kostenlose E-Book-Sprechstunde statt. Edgar Schmidt und Birgit Stellmach beantworten Fragen und geben Tipps rund um die Onleihe, speziell zum Herunterladen oder Streamen von eBooks, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften auf die jeweiligen Endgeräte. Interessierte sollten ihren eBook-Reader oder ihr Tablet mitbringen, damit die Onleihe gleich ausprobiert werden kann. 

Die Sprechstunde findet dann regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat von 14 bis 18 Uhr statt. Damit für jeden genügend Zeit eingeräumt werden kann, ist eine vorherige Anmeldung notwendig unter Telefon 07222 972-8505.

Die Stadtbibliothek Rastatt bietet seit 2013 elektronische Bücher, Zeitschriften und Tageszeitungen zur digitalen Ausleihe und Hörbücher zum Streamen an. Über den Verbund „eBooks & more – Bibliotheken Mittlerer Oberrhein“ können alle, die einen gültigen Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Rastatt besitzen, aus einem stetig wachsenden Angebot wählen. Zurzeit sind es rund 20.000 Medien.

Das Besondere der Onleihe
Dank Internet und mobiler Geräte wie Tablets, Smartphones und eBook-Readern ist die Nutzung der e-Medien vollkommen unabhängig von Ort und Öffnungszeiten möglich. Die Rückgabe entfällt – denn die Lizenzen erlöschen automatisch nach Ablauf der Leihfrist, Mahngebühren entstehen somit nicht mehr. Eine manuelle Rückgabe vor Ende der Leihfrist ist für eBooks ebenfalls möglich.

 Bestseller sind sehr beliebt
Mit Abstand am meisten werden Romane aller Art heruntergeladen und wie bei den gedruckten Büchern erleben Bestseller den größten Zulauf. Hier kann es zu Wartezeiten kommen, die aber durch kostenlose Vormerkungen aufgefangen werden. Jeder Kunde kann gleichzeitig bis zu fünf Titel vormerken. Mehr Informationen unter www.onleihe.de/more 

Die digitale Onleihe bietet viele Vorteile. Wer sie ausprobieren möchte und sich noch nicht so recht traut, kommt zur E-Book-Sprechstunde in die Stadtbibliothek. Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de