Brezeln, Obst und „weiter so!“ – Stadt Rastatt unterstützte das Radlerfrühstück am Mittwoch

(18. Mai 2017) Mit einem „Radlerfrühstück“ vor der Reithalle belohnten Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch, Wirtschaftsförderer Raphael Knoth und Vertreter des Gemeinderats alle Rastatter und Pendler, die am Mittwochmorgen, 17. Mai, den Weg zur Arbeit mit dem Rad antraten. Ausgerichtet wurde das Frühstück von der AOK Mittlerer Oberrhein und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club im Rahmen ihrer Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Für Oberbürgermeister Pütsch war der Einsatz am Mittwochmorgen Ehrensache: „Das Radlerfrühstück ist eine tolle Gelegenheit, Rastatts Bekenntnis zum Radverkehr zu unterstreichen!“

Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de