Fundsachen unter dem Hammer: Start der Online-Auktion am 4. Mai

(27. April 2017) Am Donnerstag, 4. Mai, ertönt um 18 Uhr der virtuelle Startschuss zur jährlichen Fundsa-chen-Versteigerung des Bürgerbüros. Bis Sonntag, 14. Mai, 18 Uhr, kann man unter www.sonderauktionen.net so manches Schnäppchen erstehen: Fahrräder, Mopeds, Handys, Uhren, Schmuck und Bekleidung stehen im Angebot, das bereits online einsehbar ist. 

Ihre Fundsachen abholen können erfolgreiche Bieter am Mittwoch, 17. Mai 2017, von 7.30 bis 18 Uhr sowie am Donnerstag, 18. Mai 2017, von 7.30 bis 16 Uhr in der Oberwaldstraße 40 am Gärtnerischen Betriebshof. Es wird ausschließlich Barzahlung akzeptiert. Um Ab-stimmung mit dem Kundenbereich Bürgerbüro unter der Telefonnummer 07222 972-7110 wird gebeten.

Christian Weßbecher vom Bürgerbüro hat neben Fahrrädern auch motorisierte Gefährte im Angebot. / Foto: Stadt Rastatt
Warten auf einen „zweiten Frühling“: Diese Räder und viele andere freuen sich auf neue Besitzer. / Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de