„Superhelden im Schlafanzug“ - musikalischer Vorlesespaß mit Andreas Hüging am 28. April

(13. April 2017) Am Freitag, 28. April, präsentiert der Autor und Musiker Andreas Hüging auf Einladung der Stadtbibliothek Rastatt unter dem Titel „Superhelden im Schlafanzug“ eine musikalische und interaktive Lesung für Kinder. Die Lesung beginnt um 15 Uhr im Kellertheater und verspricht auch die größten Büchermuffel davon überzeugen, wieviel Leben in so einem Buch stecken kann. Willkommen sind Kinder ab vier Jahren. Eintrittskarten kosten drei Euro und sind ab Freitag, 21. April, 14.30 Uhr, in der Stadtbibliothek erhältlich.

Und darum geht’s in Superhelden im Schlafanzug“

Mats’ und Bentes Eltern sind echte Superhelden. Wenn alle Kinder schlafen, düsen sie von einem Einsatz zum nächsten. Und was machen Mats und seine Freundin Bente zur Superheldenstunde? Sie denken gar nicht daran, zu schlafen! Schließlich wird auch ihre Hilfe überall gebraucht. „Wir sind die Superhelden und haben Superkraft! Im Schlafanzug am Abend, bevor der Mond erwacht“ – so lautet ihr Motto.

Über den Autor und Musiker Andreas Hüging

Andreas Hüging ist im Münsterland aufgewachsen, danach arbeitete er mehr als 20 Jahre als Musiker, Texter und Komponist in Hamburg. In dieser Zeit hat er sich mit unterschiedlichen Musikrichtungen beschäftigt und mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet. Zahlreiche CDs hat er veröffentlicht, Musiktitel für Filme geschrieben und ist mit verschiedenen Bands durch Europa und die USA getourt. Seit 2013 schreibt er erfolgreich Kinder- und Jugendbücher. Bei seinen musikalischen Lesungen bringt Andreas Hüging alle Talente auf einmal zum Einsatz und begeistert Kinder und Erwachsene mit seiner mitreißenden Performance: Untermalt von kleinen Showeffekten und immer in Interaktion mit dem Publikum wird da in weitgehend freiem Vortrag spannend und lustig erzählt, gesungen und getanzt – bis alle mitmachen.

Autor und Musiker Andreas Hüging erzählt und singt von seinen „Superhelden im Schlafanzug“. Fotos: Isabelle Grubert

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de