Zukunftsorientierte Bildung und soziale Unterstützung  


Der Grundstein für den späteren Bildungserfolg eines Kindes und die Fähigkeit zum sozialen Zusammenleben wird bereits in den Kindertagesstätten gelegt. Daher ist es für die Stadt Rastatt eine Selbstverständlichkeit, die Angebote an städtischen Kindertageseinrichtungen stetig zu erweitern. 26 Kindertageseinrichtungen gibt es in Rastatt und den Ortsteilen. Darunter vier städtische.

Die Barockstadt ist zudem wichtiger Schulstandort und Sitz verschiedener Bildungseinrichtungen, die in städtischer Trägerschaft sind oder vom Landkreis Rastatt und anderen Trägern betrieben werden. Von den Grundschulen über die weiterführenden Werkreal- und Realschulen, bis hin zu den Gymnasien Berufsschulen und der Gemeinschaftsschule bietet Rastatt ein breitgefächertes Angebot an Schularten. Dazu gehören auch drei Ganztagsschulen.

Auch in der Freizeit können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Rastatt weiterbilden. Ob Akustikgitarre oder Zugposaune unterrichtet die Städtische Musikschule fast jedes traditionelle und populäre Instrument. Zudem stehen rund 65.000 Medien für die Besucher/innen der Stadtbibliothek zur Verfügung: Bücher, CDs, DVDs, Hörbücher, Gesellschaftsspiele oder auch Zeitschriften und Tageszeitungen.

Unterstützung bietet die Barockstadt darüber hinaus ihren Bürgerinnen und Bürgern in vielen sozialen Bereichen. Angefangen bei der Eltern- und Familienbildung, über den Kommunalen Sozialen Dienst, die Gemeinwesenarbeit, dem Wohngeld bis hin zur Lehrstellenförderung
 

Kontakt

Stadt Rastatt
Rathaus
Marktplatz 1
76437 Rastatt
Tel. 07222 972-0
Fax 07222 972-1008
E-Mail: stadt@rastatt.de

Dezernat III - Sekretariat Bürgermeister Pfirrmann

Anja Wagner
Tel. 07222 972-7001
E-Mail: anja.wagner@rastatt.de 

Marion Prinzinger
Tel. 07222 972-7001
E-Mail: marion.prinzinger@rastatt.de