Stadt Rastatt

Nachrichten

Weitere Meldungen aus Rastatt

Kontakt

Ihr direkter Draht zur Stadtverwaltung

Tourismus

Die Barockstadt und ihre Sehenswürdigkeiten kennenlernen.

Bus & Bahn

Bequem durch Rastatt. Mit dem RASTADTBUS.

Baustellen

Aktuelle Baustellen in Rastatt.

Jobs

Überblick über alle Stellenangebote der Stadtverwaltung Rastatt

Aktuelles


Foto: Joachim Gerstner

Den „Mietspiegel Rastatt 2017/2018“ hat der Gemeinderat der Stadt Rastatt in seiner Sitzung am 30. Januar 2017 einstimmig beschlossen. Er gilt ab dem 1. März. Weitere Informationen und den Mietspiegel zum Herunterladen gibt es hier


Einen Rekord kann die Stadt Rastatt bei den Übernachtungszahlen 2016 vermelden. Fast 150.000 Gäste haben in Hotels und Pensionen der Barockstadt übernachtet. Das sind 15 Prozent mehr als 2015. 

Mehr Infos


Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 13. Februar 2017 den städtischen Haushalt 2017 verabschiedet.


Visualisierung: Architekturbüro Müller + Huber

Guter Jahresbeginn für den Wirtschaftsstandort Rastatt: Die Edeka Handelsgesellschaft Südwest plant, im Gewerbegebiet Stockfeld ein großes Logistikzentrum zu errichten. Einstimmig gab der Gemeinderat in nicht öffentlicher Sitzung grünes Licht für die Planung.


Das Jahr ist voll mit tollen Veranstaltungen: Stadtfest, Kinosommer, Residenzschloss Open-Air, abwechslungsreiche Ausstellungen und vieles mehr. Einen kompakten Überblick gibt's hier


Bei Eis und Glätte rücken die Technischen Betriebe aus - über 120 Mitarbeiter, neun Streufahrzeuge und 630 Tonnen Salz stehen bereit.


Ab sofort können Bahnreisende die beiden barrierefreien Toilettenkabinen benutzen, die von der Stadt Rastatt Ende November aufgestellt wurden. 


Im regionalen Schulerschluss appellieren sieben (Ober-)Bürgermeister aus Rastatt und Umgebung an den Ministerpräsidenten: "Machen Sie das Thema PFC zur Chefsache!"


Im Juli waren die Dorfentwicklungskonzepte „bewegtes“ Thema bei den Bürgerspaziergängen in den Ortsteilen. Nun wurden die bisherigen Ergebnisse zur Dorfentwicklung in öffentlichen Ortschaftsratsitzungen vorgestellt und diskutiert.