Pressemitteilungen August 2017


(31. August 2017) Festtag für den neuen Schiffsanleger und alle Kreuzfahrtfreunde in und um Rastatt: Am Sonntag, 3. September, findet die offizielle Eröffnung der Anlegestelle am Rheinufer statt, zu der die Stadt Rastatt und die Eigentümerin des Schiffsanlegers, der Reiseveranstalter Scenic Europe Tours aus der Schweiz, alle Rastatterinnen und Rastatter herzlich einladen. 


(31. August 2017) Beim vorletzten Termin im „ tierischen Vorlesesommer“ der Stadtbibliothek Rastatt liest Petra Oser am Freitag, 1. September, um 11 Uhr die Geschichte „Billy Backe und Mini Murmel“ von Markus Orths. 


(30. August 2017) Top-Thema Tunnelbaustelle der Deutschen Bahn in Niederbühl: Gleich nach seinem Urlaub hatte sich Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch am Montagvormittag, 28. August, ausführlich verwaltungsintern über die Ereignisse seit der Tunnel-Havarie am 12. August informieren lassen. 


Die schönen Seiten der Barockstadt entdecken: Stadtmarketing wirbt mit neuem Plakat am Bahnhofsvorplatz

(28. August 2017) Seit dem 12. August ist Rastatt europaweit in aller Munde. Leider mit eher schlechten Nachrichten rund um die Tunnel-Havarie und die Streckensperrung der Deutschen Bahn. Das kann so nicht stehen bleiben, sagte sich das Stadtmarketing. Schließlich hat Rastatt viel mehr zu bieten als den maroden Bahnhof. 

Zum vollständigen Artikel...


(28. August 2017) Auch für einen spontanen Einsatz keinesfalls zu cool: Das Rastatter Duo „2cool“ bestreitet am Samstag, 2. September, die letzte Runde der Musiklounge am Wochenmarkt. 


(25. August 2017) Wo nach dem Spatenstich im April nur ein Sandhaufen auf der grünen Wiese stand, ist innerhalb weniger Monate ein moderner, dreistöckiger Flachdachbau aus dem Boden gewachsen. Im Bittlerweg 7 baut die Stadt Rastatt eine Flüchtlingsunterkunft für die Anschlussunterbringung von 110 Flüchtlingen.


(25. August 2017) Brandschutz, Barrierefreiheit, Energieeinsparung: Die Anforderungen an ein Schulgebäude wie das Tulla-Gymnasium haben sich in den 51 Jahren seit seiner Einweihung grundlegend verändert. 


(23. August 2017) Kurz nach den Erdrutschen auf der Tunnelbaustelle mit den bekannten fatalen Auswirkungen hatte die Stadt Rastatt die Deutsche Bahn gebeten, dringend eine Bürger-Informationsveranstaltung vor Ort im unmittelbar betroffenen Ortsteil Niederbühl anzuberaumen. Diese findet nun statt am Donnerstag, 24. August, um 19 Uhr im Gemeindesaal St. Laurentius in der Hildastraße (Eingang).


(23. August 2017) Im Bereich der Kreuzung der Rauentaler Hauptstraße mit der Bundesstraße 462 entfernt Netze BW ein Leiterseil der dort verlaufenden elektrischen Hochspannungsleitung. 


(23. August 2017) Mit einem Pistolenschuss eröffnete Rastatts Bürgermeister Wolfgang Hartweg im Ehrenhof der Barockresidenz am Dienstag, 22. August, die dritte Etappe der „Tour de Süden“. 


(22. August 2017) „Schiff ahoi“ heißt es in Rastatt-Plittersdorf seit Mai 2017 auch für die größten Kreuzfahrtschiffe auf dem Rhein. Für Rastatter und Rastatterinnen, die selbst einmal den Charme einer Flusskreuzfahrt kennenlernen wollen, gibt es zur offiziellen Eröffnung ein ganz besonderes Angebot.


(22. August 2017) Wenn begeistertes Johlen über die Murg schallt und der Duft von Langos und gebrannten Mandeln in der Luft liegt, ist es wieder soweit: Es ist Jahrmarkt auf dem Festplatz an der Friedrichsfeste. 


(22. August 2017) Die Grundbucheinsichtsstelle im Bürgerbüro in der Herrenstraße 15, ist von Montag, 28. August, bis einschließlich Dienstag, 19. September 2017, geschlossen.


(21. August 2017) Ab Donnerstag, 24. August, beginnen die vorbereitenden Arbeiten zur Sanierung der Ankerbrücke.


(21. August 2017) Beim „Vorlesesommer“ in der Stadtbibliothek Rastatt liest Klaus Zimmermann am Freitag, 25. August, um 11 Uhr, die Geschichte „Das Tiergeheimnis“ von Martin Widmark aus der Reihe „Detektivbüro LasseMaja“.


(21. August 2017) Fünf Familien aus Rastatt-Niederbühl sind derzeit im Rastatter Best Western-Hotel untergebracht, nachdem sie am Sonntag, 13. August, ihre Häuser unweit der Tunnelbaustelle räumen mussten. Niederbühls Ortsvorsteher Klaus Föry besuchte die Familien am Freitag, 18. August.


(21. August 2017) Europäischer Tag der jüdischen Kultur ist in diesem Jahr Sonntag, 3. September. Auch Rastatt beteiligt sich am Aktionstag, der dem europäischen Judentum, seiner Geschichte und seinen Traditionen gewidmet ist.


(18. August 2017) Ab Montag, 21. August, verlegen die star.Energiewerke im Leopoldring zwischen Kehler Straße und Wallstraße neue Gas- und Wärmeleitungen. Im ersten von drei Bauabschnitten wird der Leopoldring darum bis Montag, 11. September, zwischen Kehler Straße und Markgrafenstraße voll gesperrt.
Zum vollständigen Artikel...


(18. August 2017) Für das traditionelle „Badener Gemeinde Derby“ am Donnerstag, 31. August, warten in der Touristinfo Rastatt 100 Freikarten für Rastatts Bürgerinnen und Bürger.
Zum vollständigen Artikel...


(18. August 2017) Am Sonntag, 24. September 2017, findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Rund 33.000 Rastatter Wahlberechtigte können am Wahltag zwischen 8 Uhr und 18 Uhr im jeweiligen Wahllokal an der Wahlurne abstimmen oder auf Antrag per Briefwahl.
Zum vollständigen Artikel...


(17. August 2017) Die anhaltende Unsicherheit, wie es weitergeht mit der Tunnelbaustelle der Deutschen Bahn (DB) und der Streckensperrung zwischen Rastatt und Baden-Baden, umtreibt die Stadt Rastatt zunehmend mit Sorge.


(17. August 2017) „Faszinierende Einblicke in Flora und Fauna“ verspricht die Fotoausstellung „Naturerlebnis Deutschland“, die ab sofort in der Stadtbibliothek Rastatt zu sehen ist.


(16. August 2017) Am Sonntag, 20. August, bietet Rastatts Touristinformation ein doppelt barockes Vergnügen an: Einem opulenten Barockfrühstück im Café Pagodenburg folgt eine Stadtführung durch Rastatts barocke Innenstadt an der Seite einer stilechten Hofdame. 


(15. August 2017) Wegen der Gleis- und Geländeabsenkungen bei der Tunnelbaustelle der Deutschen Bahn musste bereits am vergangenen Samstag, 12. August, die Ringstraße im Ortsteil Niederbühl voll gesperrt werden. 


(15. August 2017) Der Tourismus in der Barockstadt entwickelt sich prächtig: Der im Februar vermeldete Anstieg der Übernachtungszahlen hat sich auch im ersten Halbjahr 2017 fortgesetzt.


(14. August 2017) Durchgängig mit Handläufen gesichert sind seit Samstag, 12. August, die Treppenstufen zwischen der Herrenstraße und ihrer nach unten versetzten Parallelstraße. 


(11. August 2017) Für „tierischen Vorlesespaß“ in der Stadtbibliothek sorgt am Freitag, 18. August, das Stinktier Flätscher. 


(11. August 2017) Eine Stunde Bewegung täglich empfiehlt das Robert-Koch-Institut, damit Kinder sich gesund entwickeln. Spaß an der Bewegung zu vermitteln ist darum ein erzieherischer Schwerpunkt in der Rastatter Kindertagesstätte BIBER – Haus für Kinder. 


(10. August 2017) Es ist Halbzeit beim Sommerferien-Leseclub „Heiß auf Lesen“ in der Stadtbibliothek Rastatt. Knapp 90 Kinder haben sich in den ersten Wochen angemeldet und lesen sich fleißig durch das exklusive Angebot für Clubmitglieder.


(9. August 2017) „Republik Baden“ proklamiert das historische Grenzschild auf der gelb-roten Säule, das seit vergangener Woche den Innenhof des Stadtmuseums ziert. Pünktlich zum 98. Jubiläum des Verfassungstages der Weimarer Republik am Freitag, 11. August, steht damit das erste große Exponat der großen Ausstellung über Rastatts Stadtgeschichte zwischen 1918 und 1933 bereit. 


(8. August 2017) Ein Clown der Extraklasse tritt am Donnerstag, 10. August, ab 17 Uhr am Rastatter Bahnhof auf: Calvero gilt nicht nur als „König der Clowns“, sondern hat sich auch den Ruf eines der weltbesten Jongleure erarbeitet.


(7. August 2017) Mit einem humorvollen Hunde-Abenteuer geht der Vorlesesommer der Stadtbibliothek Rastatt am Freitag, 11. August, in die zweite Runde. 


(7. August 2017) Noch gut eine Woche haben Kinder Zeit, sich für das spannende Sommerferienprogramm der Stadt Rastatt anzumelden: Anmeldeschluss ist Dienstag, 15. August. 


(7. August 2017) „Ohne engagierte Vereine würde jede Kommune alt aussehen“, davon ist Sandra Steuerer überzeugt. Täglich arbeiten Stadt und Vereine Hand in Hand an einem lebenswerten Rastatt. Wie der „Beziehungsalltag“ von Stadt und Vereinen aussieht, wissen nur wenige so gut wie Sandra Steuerer.


(7. August 2017) Mit dem Sämannsee in Wintersdorf sowie dem Sauweidesee und dem See an der Lindenallee in Ottersdorf haben Rastatts Ortsteile wunderschöne und beliebte Badestellen und Badeseen. Sie laden in den Sommermonaten zahlreiche Besucherinnen und Besucher zum Badevergnügen ein: kostenlos, in der freien Natur, und abseits der Chlorbecken in den Freibädern.


(4. August 2017) Für 24 Kinder der Augusta-Sybilla-Schule und des Stadtteils Rastatt-West fiel der Start in die Sommerferien alles andere als langweilig aus: Die städtische Gemeinwesenarbeit West und die Fördergemeinschaft Augusta-Sybilla-Schule hatten zur Ferienspaßwoche eingeladen und boten den Sechs- bis Zehnjährigen fünf Tage lang ein buntes Programm.


(4. August 2017) Die offene Stadtführung der Touristinfo Rastatt am Samstag, 12. August, führt auch ohne Voranmeldung zu Rastatts barocken Sehenswürdigkeiten. 


(4. August 2017) Das große Reformationsjahr ist auch in Rastatt spürbar: Am Sonntag, 6. August, ist die Barockstadt Etappenziel des Fahrradpilgerwegs der evangelischen Landeskirche Baden anlässlich des 500-jährigen Lutherjubiläums.


(3. August 2017)  Nachhaltiges Lernen wird in der Kita Rheinau-Nord seit jeher großgeschrieben. Doch was verbirgt sich hinter dem hohen Ideal? 


(3. August 2017) Deutschlands Bundestagspräsident Norbert Lammert hat sich am 2. August 2017 in der Reithalle Rastatt ins Goldene Buch der Stadt Rastatt eingetragen.


(2. August 2017) Eine kombinierte Führung durch Stadt und Schloss bietet die Touristinformation Rastatt in Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten auch im August immer montags um 14 Uhr an. 


(2. August 2017) Die Touristinformation Rastatt bietet am Mittwoch, 9. August, 19 Uhr, eine weitere Nachtwächterführung durch Rastatt an. 


(1. August 2017) Für ihr neues Projekt „Hand in Hand – Alt & Jung verbindet“ suchen die städtische Eltern- und Familienbildung und das Bündnis für Familie engagierte Seniorinnen und Senioren, die ehrenamtlich Familien unterstützen.


(31. Juli 2017) Für eine Verkehrszählung am Bahnhofsvorplatz ist dort seit heute eine Kamera montiert. 


Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de