Bildrechte: Stadt Rastatt

BEGLEITAUSSTELLUNG zur Vortragsreihe „Das bewegte 16. Jahrhundert und seine Folgen“

Drucke und Bilder zum 16. Jahrhundert aus dem Bestand der Historischen Bibliothek

Ort: Bibliothekssaal der Historischen Bibliothek im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium, Lyzeumstr. 11, 76437 Rastatt

Besichtigungsmöglichkeit: während der Veranstaltungen im Bibliothekssaal, im Rahmen von Führungen und auf Anfrage

Die Ausstellung zeigt Werke aus dem Bibliotheksbestand, die während des 16. Jahrhunderts in unterschiedlichen Bereichen, wie Theologie, Humanismus, Wissenschaften, Geographie, Literatur und Kunst, entstanden sind und unsere Sicht auf den Beginn der frühen Neuzeit mitbestimmten. Sie stellt wichtige Persönlichkeiten dieser Zeit mit ihren Werken und im Porträt vor, unter ihnen Erasmus von Rotterdam, Beatus Rhenanus, Justus Lipsius, Gerhard Mercator, Tycho Brahe und Nikolaus Kopernikus, Hans Sachs, François Rabelais und Niccolo Macchiavelli. Präsentiert werden daneben Bücher zu bedeutenden Ereignissen dieses bewegten Jahrhunderts: zur Reformation mit Martin Luther, seinen Gefährten (Philipp Melanchthon, Martin Bucer, Johannes Brenz) und seinen Gegnern (Johannes Eck), zu Reformationsgesprächen, den verschiedenen Reichstagen des 16. Jahrhunderts, zur „Confessio Augustana“ und dem Augsburger Religionsfrieden, aber auch zu heute weniger beachteten politischen Erscheinungen, wie dem Bauernkrieg in Süddeutschland und den Türkenfeldzügen.

Bildrechte: Stadt Rastatt
Bildrechte: Stadt Rastatt
Bildrechte: Stadt Rastatt

VORTRAGSREIHE: „Das bewegte 16. Jahrhundert und seine Folgen“

jeweils 19 Uhr, Bibliothekssaal der Historischen Bibliothek

  • Do, 20.4.2017

Das bewegte 16. Jahrhundert in Baden und der Pfalz

Prof. Dr. Hiram Kümper (Mannheim)

 

  • Do, 18.5.2017

Reformation und Revolution. Der Bauernkrieg – ein unbekanntes Kapitel deutscher Geschichte

Dr. Johannes Werner (Elchesheim-Illingen)

 

  • Do, 8.6.2017 

„In Gottes Namen fahren wir“: Pilgerreisen nach Jerusalem im 16. Jahrhundert

Prof. Dr. Folker Reichert (Heidelberg) 

 

  • Do, 13.7.2017

Dichter und Gelehrte am Oberrhein im 16. Jahrhundert

Dr. Stefan Woltersdorff (Kehl)  

 

  • Do, 19.10.2017

„Wohl und ansehnlich gebauet“: 300 Jahre Evangelische Stadtkirche

Dr. Markus Zepf (Leipzig)

 

  • Do, 23.11.2017 

Schnitzeljagd auf den Spuren von Dan Brown – das 16. Jahrhundert als Fundgrube für den Thriller-Autor

Dr. Christoph Kunz (Rastatt)

  • Do, 18.1.2017

Proteste gegen Protestanten. Zum schwierigen Anfang der evangelischen Kirche im katholischen Rastatt des 18. Jahrhunderts

Dr. Irmgard Stamm (Rastatt)


Kontakt

Historische Bibliothek
Lyzeumstr. 11
76437 Rastatt
Tel: 0 72 22/9 72-84 20
Fax: 0 72 22/3 72 27

Bibliothekarin:
Heike Endermann, M.A., Wissenschaftliche Bibliothekarin
heike.endermann@rastatt.de