Pressemitteilungen 2017


(23. November 2017) Am Donnerstag, 7. Dezember, bietet die Stadtbibliothek Rastatt von 14 bis 18 Uhr wieder eine kostenlose E-Book-Sprechstunde an.


(23. November 2017) Weihnachtsspaß, frei nach Astrid Lindgren: Die Stadtbibliothek Rastatt lädt Kinder ab vier Jahren am Freitag, 8. Dezember, um 15 Uhr zum Theaterstück „Tomte Tummetott“ ins Kellertheater ein.


(23. November 2017) Der Weihnachts-Zauber greift auch auf der Kaiser-Baustelle um sich: Seit vergangener Woche stimmen weihnachtliche Bauzaunplakate rund um die Kaiser-Baustelle auf das Fest der Feste ein – mit unterschiedlichen Motiven und humorvollen Sprüchen.


(22. November 2017) Eigentlich hätten die Bauarbeiten an der Ankerbrücke noch vor Weihnachten beendet sein sollen. Dieser Zeitplan kann jedoch nicht eingehalten werden. 


(21. November 2017) Durch die geheimnisvolle Welt der Kasematten führt ein Rundgang der Touristinfo Rastatt am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr.


(21. November 2017) Alles rund um das Thema Einschulungsuntersuchung erfahren interessierte Eltern am Mittwoch, 29. November, beim monatlichen Themenfrühstück der städtischen Eltern- und Familienbildung. 


(21. November 2017) Eine Regentin „zwischen Sinnenpracht und Seelenpein“: Auf die Spuren der Markgräfin Sybilla Augusta begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Kostümführung der Touristinfo Rastatt am Sonntag, 26. November, um 14.30 Uhr.


(21. November 2017) Die zauberhafte Adventszeit in Rastatt mit allen Sinnen genießen, dazu lädt eine Führung der Touristinformation Rastatt am Freitag, 1. Dezember, um 17.30 Uhr ein.


(21. November 2017) Montag war Wahltag im Rastatter Rathaus. Nach der Wahl Raphael Knoths zum künftigen Beigeordneten für das Dezernat II hat der Gemeinderat sich am 20. November mit großer Mehrheit für Bürgermeister Arne Pfirrmann als neuen Ersten Beigeordneten und ersten Stellvertreter des Oberbürgermeisters ausgesprochen. 


(21. November 2017) Als neues Gemeinderatsmitglied hat Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch in der Gemeinderatsitzung am 20. November Werner Bartel für die FuR-Fraktion verpflichtet. Er rückt nach für Dr. Wolfgang Güttel, der auf eigenen Wunsch nach 13 Jahren aus dem Gemeinderat ausgeschieden ist. 


(21. November 2017) Rastatts neuer Beigeordneter heißt Raphael Knoth. Der 35-jährige Wirtschaftsförderer und Marketingchef der Stadt Rastatt setzte sich bei der Wahl durch den Gemeinderat am 20. November gegen Mitbewerber Thomas Tritsch durch, der Leiter der Abteilung Zentrale Dienste beim Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Karlsruhe ist. 


(20. November 2017) Wie Kinder und Eltern die Stadtbibliothek Rastatt gemeinsam nutzen können, erklärt Regine Burger vom Team der Stadtbibliothek am Mittwoch, 22. November, von 15 bis 16 Uhr. 


(20. November 2017) Beste Unterhaltung und weihnachtliche Gemütlichkeit: Die Stadt Rastatt lädt Seniorinnen und Senioren ab 75 Jahren am Dienstag, 12. Dezember, um 14.30 Uhr zur Weihnachtsfeier in die BadnerHalle ein.


(20. November 2017) Die Städtische Musikschule Rastatt lädt am Sonntag, 26. November, um 10.30 Uhr zum Fördervereinskonzert in der Reithalle ein. 


(20. November 2017) Das Standesamt der Stadt Rastatt bleibt am Dienstag, 28. November, geschlossen.


(17. November 2017) Welche Ideen und Anregungen haben Rastatts Bürgerinnen und Bürger zur Ausgestaltung des geplanten Kombibades? Eine Frage, einige Hundert Antworten. Zum Workshop des städtischen Eigenbetriebs Bäder und der Stadtverwaltung am 11. November im Bildungshaus St. Bernhard hatten sich zwar „nur“ 33 Bürger eingefunden. Aber die diskutierten engagiert und sachorientiert gut vier Stunden lang. 


(16. November 2017) Eine Ausstellung im Stadtmuseum haben sicher schon einige besucht. Vielleicht hat sich der ein oder andere dabei schon gefragt, was eigentlich alles im Museum passiert, bis so eine Ausstellung fertig ist. Wer das rausfinden möchte, hat am Freitag 24. November, die Gelegenheit. Denn das Museumsteam der Stadt Rastatt lädt zwischen 17 und 21 Uhr dazu ein, unter dem Motto „Museum Backstage“ durch das Stadtmuseum zu stöbern und die Arbeit hinter den Kulissen kennenzulernen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 


(16. November 2017) Am 6. November 2017 fand das Jahrestreffen des Onleihe-Verbunds Mittlerer Oberrhein „eBooks & more“, dem auch die Stadtbibliothek Rastatt angehört, in der Fachstelle für Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Karlsruhe statt. 


(16. November 2017) Wer schon mindestens neun Jahre alt ist und gerne lernen möchte, eigene Pop-up-Bücher zu basteln, ist herzlich eingeladen zum gemeinsamen Workshop von Stadtbibliothek und städtischer Jugendförderung am Freitag, 24. November. Fachkundige Unterstützung beim Basteln ihrer dreidimensionalen Papierkunstwerke erhalten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der preisgekrönten Bilderbuchkünstlerin Antje von Stemm. Die „Pop-up-Werkstatt für Kinder“ dauert rund zwei Stunden und startet um 15 Uhr im Jugendtreff in der Herrenstraße 28 statt. Noch gibt es in der Stadtbibliothek Karten für drei Euro. 


(16. November 2017) Zu einem Vorleseerlebnis der besonderen Art lädt die Stadtbibliothek Rastatt Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren am Freitag, 1. Dezember, ein. Beim „Bilderbuch-Spaß“ um 15 Uhr im Kellertheater präsentiert Kinderbibliothekarin Birgit Stellmach das Bilderbuch „Hase und Holunderbär – Die verlorene Weihnachtspost“. 


(16. November 2017) Menschen mit Migrationshintergrund und Interesse am Erwerb der deutschen Sprache bietet die Stadtbibliothek die Möglichkeit, kostenlose Deutschkurse des renommierten Anbieters LinguaTV online zu absolvieren. 


(16. November 2017) „Das Eschentriebsterben im Stadtwald spitzt sich zu.“ Mit diesen drastischen Worten fasst Martin Koch, Kundenbereichsleiter Forst der Stadt Rastatt, die aktuelle Situation im Rastatter Wald zusammen. Als Akutmaßnahmen sind die städtischen Förster dabei, umsturzgefährdete Eschen zu fällen. Langfristig ist ein Widerbewaldungskonzept geplant.

Zum vollständigen Artikel...


(15. November 2017) Er ist das Alleinstellungsmerkmal in der Region und Highlight auf dem Rastatter Weihnachts-Zauber: Der Musik-Contest „Rastatt barockt den Weihnachtsmarkt“. Die Künstler, die in diesem Jahr jeden Freitagabend ab 19 Uhr die große Bühne im Zentrum des Marktplatzes ba-rocken werden, stehen fest. 


(14. November 2017) Die Jugendförderung der Stadt Rastatt und die städtische Gemeinwesenarbeit Dörfel laden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen zwölf und 21 Jahren herzlich ein, am Samstag, 9. Dezember, um den „Dörfel-Cup“ zu spielen. Das Hallenfußballturnier findet in der Sporthalle der August-Renner-Realschule statt, gespielt wird in zwei Altersklassen: Für die Zwölf- bis 15-Jährigen geht es um 10.30 Uhr los, Anpfiff für die 16- bis 21-Jährigen ist um 14.30 Uhr.


(13. November 2017) Die Vorweihnachtszeit wird in Rastatt offiziell am Montag, 27. November, eingeläutet, denn dann startet der Rastatter Weihnachts-Zauber: Der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz von Montag, 27. November, bis Samstag, 23. Dezember 2017, verwandelt sich in ein Weihnachtsdorf mit hübsch dekorierten Hütten, winterlichen Leckereien und einem exzellenten Bühnenprogramm. Bei der SchlossWeihnacht im Ehrenhof in Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten von Donnerstag, 7. Dezember, bis Sonntag, 17. Dezember, präsentieren sich vor der prächtigen Kulisse der Barockresidenz etliche Gastronomen und Kunsthandwerker in weißen, weihnachtlich geschmückten Pagodenzelten.


(17. November 2017) Wegen Tiefbauarbeiten zur Herstellung von Hausanschlüssen wird die Eschenstraße in Höhe der Hausnummer 31a von Donnerstag, 16. November, bis einschließlich Freitag, 1. Dezember gesperrt. 


(13. November 2017) Die Zeichen verdichten sich, dass langsam in Rastatt die Vorweihnachtszeit eingeläutet ist: Nachdem Mitarbeiter der star.Energiewerke in der vergangenen Woche die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt angebracht hatten, steht seit Montagmorgen, 13. November, der große Weihnachtsbaum vor dem Historischen Rathaus. 


(13. November 2017) Dass das 16. Jahrhundert auch modernen Autoren ausreichend Stoff für ihre Romane bieten kann, will der nächste Vortrag in der Historischen Bibliothek aufzeigen. Am Donnerstag, 23. November, geht Dr. Christoph Kunz aus Rastatt den Spuren von Personen und Ereignissen dieser Zeit bei einem der am häufigsten gelesenen und bekanntesten Autoren unserer Tage nach. Der Vortrag mit dem Titel „Schnitzeljagd auf den Spuren von Dan Brown – das 16. Jahrhundert als Fundgrube für den Thriller-Autor“ findet um 19 Uhr im Bibliothekssaal im 1. OG des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums statt. 


(13. November 2017) Seit vergangenem Samstag ist die neue Ausstellung „Friedrich Kaiser (1815-1889) – Zeitzeuge eines unruhigen Jahrhunderts“ im Stadtmuseum zu sehen. Am kommenden Freitag, 17. November, startet das Begleitprogramm zur Ausstellung mit dem Vortrag „Friedrich Kaiser – Bildreporter in Krieg und Frieden“. Referentin ist Dr. Dorothee Höfert von der Kunsthalle Mannheim. Der Vortrag ist kostenfrei und findet um 19 Uhr im Stadtmuseum in der Herrenstraße 11 statt. 


(10. November 2017) Einen „Goldenen Herbst“ feiern Rastatts Seniorinnen und Senioren beim nächsten Tanztee am Samstag, 18. November, im Saal der „Offenen Tür“ in der Rheintorstraße 25.


(10. November 2017) Am 17. November ist 14. Bundesweiter Vorlesetag: Die Gemeinwesenarbeit Bahnhof/Industrie lädt daher zusammen mit dem Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Rastatt am Donnerstag, 16. November, um 15.45 Uhr in den Stadtteiltreff in der Rauentaler Straße 8b ein.


(10. November 2017) Der Ortsverband Rastatt des Volksbunds Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. veranstaltet am Volkstrauertag am Sonntag, 19. November, um 11.30 Uhr auf dem Stadtfriedhof eine Gedenkfeier für die Toten der beiden Weltkriege. 


(10. November 2017) Von Montag, 27. November, bis Samstag, 23. Dezember, ist wieder Weihnachts-Zauber in der Rastatter Innenstadt. Wegen der nun anstehenden Aufbauarbeiten wird der Rastatter Wochenmarkt ab Dienstag, 14. November, auf den Paradeplatz verlegt.


(10. November 2017) Welche Ideen und Anregungen haben Rastatts Bürgerinnen und Bürger zur Ausgestaltung des geplanten Kombibades? Der vom städtischen Eigenbetrieb Bäder organisierte Workshop am Samstag, 11. November, im Bildungshaus St. Bernhard, An der Ludwigsfeste 50, bietet ausreichend Gelegenheit für Dialog und Diskussion. 


(8. November 2017) Praktische Tipps zur Familienforschung gibt’s von Rainer Boos am Donnerstag, 16. November, um 19 Uhr im Vortragsraum des Riedmuseums in Ottersdorf. 


(8. November 2017) Wolfgang Burger, einer der bekanntesten deutschen Krimiautoren, kommt auf Einladung der Stadtbibliothek in Kooperation mit der Kulturförderung Rastatt am Freitag, 17. November, um 19.30 Uhr ins Rastatter Kellertheater.


(7. November 2017) Wegen der Baustelle in der oberen Kaiserstraße nimmt der traditionelle Martinsumzug durch Rastatts Innenstadt am Samstag, 11. November, einen kleinen Umweg über die Schiffstraße und die Museumstraße.


(7. November 2017) Die Seniorenhilfe Rastatt e.V. freut sich erneut über eine Großspende für ihre Weihnachtsarbeit.


(7. November 2017) Zusammenstöße mit Wildschweinen sind in Rastatt und der Region schon längst keine Seltenheit mehr.


(6. November 2017) Weil ein Baukran abgebaut wird, bleibt die Königsberger Straße am Mittwoch, 29. November, von 7 bis 17 Uhr auf Höhe der Hausnummer 11 für Autos vollständig gesperrt. 


(3. November 2017) Alle Jahre wieder bereitet die Seniorenhilfe Rastatt e.V. in der Weihnachtszeit bedürftigen Seniorinnen und Senioren der Barockstadt mit vielen Besuchen und kleinen Geschenken eine ganz besondere Freude.


(3. November 2017) Pop-up-Bücher kennt jedes Kind. Wie man die dreidimensionalen Papierkunstwerke ganz einfach selbst bastelt, zeigt Antje von Stemm am Freitag, 24. November, um 15 Uhr im Jugendtreff der Stadt Rastatt in der Herrenstraße 28.


(3. November 2017) Während der Novemberpogrome 1938 kam es zur Gewalt gegen die jüdische Bevölkerung im gesamten Deutschen Reich – auch in Rastatt, wo die Synagoge zerstört und viele Geschäfte jüdischer Bürger verwüstet wurden.


(3. November 2017) Die Stadt Rastatt veranstaltet auch im kommenden Jahr eine Bürgerreise: Von 2. bis 7. September geht’s in die italienische Partnerstadt Fano, organisiert und geleitet in bewährter Weise von Harald Besinger.


(3. November 2017) Wie finden die Rastatterinnen und Rastatter ihren Stadtwald? Wie bewerten sie das Erholungskonzept? Der Kundenbereich Forst will das in Kooperation mit der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg herausfinden.


(3. November 2017) Am Samstag, 11. November, werden um 14 Uhr die insgesamt 16 Sirenen in Rastatt und den fünf Ortsteilen Plittersdorf, Wintersdorf, Ottersdorf, Rauental und Niederbühl getestet.


(2. November 2017) Wie heilt eine Wunde? Warum bekommt man Durchfall und was hilft gegen Halsschmerzen? Diese Fragen beantwortet die Kinderärztin und Autorin Dr. med. Sibylle Mottl-Link auf Einladung der Stadtbibliothek Rastatt am Freitag, 17. November, im Kellertheater.


(2. November 2017) Rainer Wollenschneider führt am Sonntag, 19. November, um 14 Uhr über Rastatts jüdischen Friedhof. 


(2. November 2017) 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den vier Feuerwehren Rastatt, Steinmauern, Ötigheim und Bischweier haben am vergangenen Samstag, 28. Oktober, erfolgreich ihren Truppführerlehrgang bei der Feuerwehr Rastatt abgeschlossen.


Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de