Bibliotheksführungen


"Spiel und Spaß mit Büchern“

(Vorschüler und 1./2. Klasse)
Spielerisch werden die Kinder an das Thema „Buch und Lesen“ herangeführt: Sie suchen Bücherschätze unter einem Tuch, machen eine „Zugfahrt“ durch die Kinderbibliothek und hören zum Schluss eine spannende Geschichte.

Ziel: Freude und Interesse an Büchern wecken und damit die Lesemotivation fördern.


„Schatztruhe Bibliothek“

(2. Klasse)
Die Schüler lernen spielerisch die Vielfalt der Medien kennen, indem sie selbst auf Entdeckungsreise durch die Kinderbibliothek gehen und "Medienschätze" finden. Aßerdem finden sie anhand vieler interessanter Beispiele den Unterschied zwischen Geschichten und Sachbüchern heraus.

Ziel: Freude und Interesse an Büchern wecken, Lesemotivation fördern und Medienvielfalt der Stadtbibliothek kennenlernen.


„Wie funktioniert eine Bibliothek?“

(3./4.Klasse)
Warum sind die Bücher der Bibliothek in manchen Bereichen alphabetisch geordnet, in anderen Abteilungen aber thematisch aufgestellt? Wie unterscheiden sich die verschiedenen Medien? Jetzt tauchen die Kinder tiefer in die Geheimnisse einer Bibliothek ein: Sie lösen in Gruppen Fragen rund um die Bibliothek und ihre Medien. Viertklässler können im Anschluss eine Bibliotheksführerschein-Prüfung machen.

Ziel: Medien- und Bibliothekskompetenz.


„Thema, Stoff, Recherche“

(ab 5. Klasse)
Nach einer kurzen allgemeinen Einführung werden aktuelle Jugendbücher vorgestellt. Danach liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen von Suchstrategien mit Hilfe des Online-Katalogs und anderer Informationsquellen. Das erworbene Wissen kann dann in einer Info-Rallye überprüft werden.

Ziel: Selbstständiges Beschaffen von Informationen für Referate, Projekte und Facharbeiten.


„Buch-Casting“

(ab 5. Klasse)
In Anlehnung an die bei Jugendliche beliebten Casting-Shows stellen sich fünf aktuelle Jugendbücher der Klassen-Jury. Runde für Runde wird ein Jugendroman abgewählt, bis zum Schluss das "Superbuch der Klasse xy" übrigbleibt.

Ziel: Beschäftigung mit Jugendbüchern, Kennenlernen von Beurteilungskriterien.



Kontakt

Stadtbibliothek Rastatt
Herrenstraße 24
76437 Rastatt

Verbuchung, Verlängerung:
Tel. 07222 / 972-8504
Information, Vorbestellung:
Tel. 07222 / 972-8505
Führungen, Medienkisten,
Kinderveranstaltungen:
Tel. 07222 / 972-8501
Bibliotheksleitung:
Tel. 07222 / 972-8500
Fax 07222 / 972-8599

E-Mail: stadtbibliothek@rastatt.de

Öffnungszeiten
Montaggeschlossen
Dienstag10-18 Uhr
Mittwoch12-18 Uhr
Donnerstag10-18 Uhr
Freitag12-18 Uhr
Samstag10-13 Uhr
Sonntaggeschlossen