Aktuelles


Buntes Treiben und so manches Schnäppchen sind garantiert beim Kinderflohmarkt im Hof des Kulturforums. Foto: Stadt Rastatt

Kinderflohmarkt am 9. Juni im Hof des Kulturforums

Wie wäre es, die Pfingstferien zum Ausmisten zu nutzen? Denn nach den Ferien veranstaltet die Stadtbibliothek am Samstag, 9. Juni, von 10 bis 12 Uhr wieder einen großen Kinderflohmarkt im Hof des Kulturforums. Eine gute Gelegenheit für Kinder und Jugendliche, ausgelesene Bücher, gebrauchte Spiele, CDs oder ungenutztes Spielzeug zu fairen Preisen zu verkaufen – oder zu erwerben. Kinderkleidung sollte nicht angeboten werden. Gänzlich vom Verkauf ausgeschlossen sind Kriegsspielzeug und gewaltverherrlichende Spiele. Der Flohmarkt folgt dem Leitsatz: von Kindern für Kinder. Daher ist ein Verkauf durch gewerbliche Anbieter nicht gestattet.

Wer als Kind oder Jugendlicher teilnehmen und einen Stand aufbauen möchte: Eine Anmeldung ist ab sofort bis Mittwoch, 6. Juni, möglich in der Stadtbibliothek, Herrenstraße 24, und telefonisch unter 07222 972-8505. Standgebühren werden nicht erhoben. Tische oder Decken sind selbst mitzubringen. Der Aufbau der Stände erfolgt ab 9 Uhr. Bei Regenwetter fällt der Flohmarkt aus und würde dann eine Woche später, am Samstag, 16. Juni, von 10 bis 12 Uhr, nachgeholt.


PressReader

Mit dem Presse-Portal PressReader können 7000 tagesaktuelle Zeitungen und Zeitschriften aus aller Welt in mehr als 60 Sprachen online gelesen werden. Für die Nutzung wird lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis benötigt. Der Zugriff erfolgt über den grünen PressReader-Button im Online-Katalog der Stadtbibliothek. Nach der Wahl der Stadtbibliothek Rastatt aus dem Menü und der Eingabe von Ausweisnummer und Passwort steht die Welt der internationalen Presse offen. PressReader kann auch mobil als App genutzt werden, allerdings ist dazu eine zusätzliche Registrierung innerhalb des Presse-Portals notwendig, die alle acht Tage erneuert werden muss.

Eine ausführliche Anleitung gibt es hier.


Nächste E-Book-Sprechstunde am 7. Juni

Am Donnerstag, 7. Juni, findet von 14 bis 18 Uhr die nächste kostenlose E-Book-Sprechstunde in der Rastatter Stadtbibliothek statt. Birgit Stellmach beantwortet Fragen und gibt Tipps rund um die Onleihe, speziell zum Herunterladen (oder Streamen) von eBooks, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften auf die jeweiligen Endgeräte. Interessierte sollten ihren eBook-Reader oder ihr Tablet mitbringen, damit die Onleihe gleich ausprobiert werden kann. 

Damit für jeden genügend Zeit eingeräumt werden kann, ist eine vorherige Anmeldung notwendig unter Telefon 07222 972-8505.

Mehr Informationen unter www.onleihe.de/more 


Kinderprogramm der Stadtbibliothek

Ein Kinderprogramm mit Filmen, Theaterstücken und vielen weiteren Mitmachangeboten bietet die Stadtbibliothek Rastatt. Das Programm von April bis Juni 2018 gibt es hier. 


Neuerwerbungen der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek ergänzt ihren Medienbestand regelmäßig durch Neuerwerbungen (Bücher, Zeitschriften, Musik-CD, Hörbücher, DVD, CD-ROM und Spiele). Pro Jahr kommen etwa 6.000 neue Medien aus allen Bereichen zu dem vorhandenen Ausleihbestand von über 60.000 Einheiten hinzu.

Die Neuerwerbungen der letzten drei Monate können – nach Interessen sortiert – hier über den Online-Katalog der Stadtbibliothek unter dem Button „Neuerwerbungen“ recherchiert werden.


Hinweise auf unsere Veranstaltungen

Die Veranstaltungen der Stadtbibliothek finden Sie im Rastatter Veranstaltungsportal www.wohin-in-rastatt.de.



Kontakt

Stadtbibliothek Rastatt
Herrenstraße 24
76437 Rastatt

Verbuchung, Verlängerung:
Tel. 07222 972-8504
Information, Vorbestellung:
Tel. 07222 972-8505
Führungen, Medienkisten,
Kinderveranstaltungen:
Tel. 07222 972-8501
Bibliotheksleitung:
Tel. 07222 972-8500
Fax 07222 972-8599

E-Mail: stadtbibliothek@rastatt.de

Öffnungszeiten
Montaggeschlossen
Dienstag10-18 Uhr
Mittwoch12-18 Uhr
Donnerstag10-18 Uhr
Freitag12-18 Uhr
Samstag10-13 Uhr
Sonntaggeschlossen