Herzlich willkommen in Plittersdorf


Plittersdorf ist ein Ort mit einer äußerst wechselvollen Geschichte und  gleichzeitig  größter als auch ältester Ortsteil der großen Kreisstadt Rastatt.

Unser Dorf befindet sich direkt am Rhein an der Grenze zu Frankreich. Es wurde aufgrund seiner Lage sowohl bei kriegerischen Auseinandersetzungen als auch durch die Naturgewalten des Rheins in den vergangenen Jahrhunderten mehrmals zerstört und wieder aufgebaut.

Heute präsentiert sich der Ort, der im Jahr 2005 sein 1275-jähriges Bestehen feiern konnte, als sympathisches Dorf mit ca. 3000 Einwohner und verfügt neben einer guten Infrastruktur über ein aktives Vereinsleben und eine attraktive Umgebung.

Insbesondere die außergewöhnliche Landschaft des Naturschutzgebiets „Rastatter Rheinaue“  im Überflutungsgebiet  des Rheines präsentiert sich zusammen mit unserem Freizeitparadies als erstklassiges Naherholungsgebiet für unsere Bevölkerung und unsere Gäste und die Rheinfähre nach Seltz/Frankreich stellt die einzige verbliebene Schiffsverbindung am Oberrhein dar, die nicht über Motorkraft, sondern als sog. Gierseilfähre an einem Seil hängend ausschließlich durch Nutzung der Wasserströmung, angetrieben wird.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Worten Appetit auf mehr Plittersdorf gemacht zu haben. Besuchen Sie unser Dorf und überzeugen Sie sich selbst.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr

Mathias Köppel
Ortsvorsteher

Kontakt

Ortsverwaltung Plittersdorf:
Blumenstraße 2
76437 Rastatt

Tel. 07222 / 405-647-0
Fax 07222 / 405-647-9
E-Mail: ov.plittersdorf@rastatt.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Mittwoch
14 Uhr - 17 Uhr

Sprechzeiten von Ortsvorsteher Mathias Köppel:
Montag bis Freitag
8 Uhr - 12 Uhr
Mittwoch
14 Uhr - 17 Uhr


Weitere Informationen