Der Referent: Prof. Dr.-Ing. Harald Bradke


Einkaufsstadt Rastatt

Werdegang

Studium des Maschinenbaus, Promotion im Bereich Energietechnik und berufliche Tätigkeit als Assistent am Lehrstuhl für Energietechnik an der Universität Siegen. Seit 1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI. Von 1996 bis 2011 Leiter des Competence Centers Energiepolitik und Energiesysteme, seit 2012 Leiter des Competence Centers Energietechnologien und Energiesysteme.

Arbeitsschwerpunkte

  • Untersuchungen zur technologischen und wirtschaftlichen Entwicklung von Energietechnologien
  • Energiebedarfsprognosen
  • Analysen von Kosten und Potentialen der rationellen Energienutzung in Industrie und Gewerbe

Gremientätigkeiten

Lehrtätigkeit

Projekte

  • Energie- und Klimaschutz-Netzwerke
  • Innovationsinitiative – wissenschaftliche Begleitung des Impulskreises Energie
  • Nationaler Allokationsplan für den Handel mit Treibhausgasen
  • Entwicklung eines Konzepts für die Schwerpunktsetzung in der Energieforschungsförderung auf der Basis der Erkenntnisse der Innovations- und Diffusionsforschung
  • Studie zur Konzeption eines Programms für die Steigerung der Materialeffizienz in mittelständischen Unternehmen