5. Rastatter Unternehmer-Treffen am 29. Oktober in der Reithalle Rastatt


Etwa 300 Gäste erlebten Dr. Dieter Zetsche beim 5. Rastatter Unternehmer-Treffen am 29. Oktober 2013 in der Reithalle Rastatt

“Mercedes- Qualität aus Baden ist weltweit gefragt“, sagte Dr. Dieter Zetsche beim fünften Rastatter Unternehmer-Treffen. Die Perspektiven für diesen Produktionsstandort seien hervorragend, „denn er ist einer unserer modernsten und zukunftsfähigsten Automobilwerke." Rund 300 lokale Wirtschaftsakteure waren zu der Veranstaltung unter dem Motto „Deutschland – Produktionsstandort mit Zukunft?!“ gekommen.

Für den musikalischen Rahmen sorgten Reiner Möhringer (Klarinette) und Uli Kofler (Klavier) von der Musikschule Rastatt. Nachdem der neue Imagefilm zum Wirtschaftsstandort Rastatt gezeigt wurde und Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch die Gäste begrüßte, machte der Daimler-Chef deutlich, welche Strategie der Weltkonzern verfolgt und welche Bedeutung er dem hiesigen Pkw-Werk beimisst, „in dem seit 1992 mehr als drei Millionen Autos vom Band gelaufen sind“.

Trotzdem hat Daimler noch einige offene Baustellen, wie Zetsche im Gespräch mit dem Fernsehjournalisten Jürgen Hörig einräumte. Etwa bei der Umsetzung künftiger EU-Normen für Abgase und Spritverbrauch. Auch die Elektromobilität ist noch nicht dort, wo der Konzernchef sie gerne hätte - wenngleich Daimler hier zumindest in Deutschland momentan vorneweg fährt.

Der Referent: Dr. Dieter Zetsche

Agenda

Fotogalerie: Zum Vergrößern bitte das gewünschte Bild anklicken

01 Dr. Dieter Zetsche sprach beim 5. Rastatter Unternehmer-Treffen am 29.10.13 in Rastatt über den Produktionsstandort Deutschland. Fotos Miriam Fischer / Pressestelle Stadt Rastatt.
02
03
04
05
06
07
08 Dr. Dieter Zetsche sprach beim 5. Rastatter Unternehmer-Treffen am 29.10.13 in Rastatt über den Produktionsstandort Deutschland. Fotos Miriam Fischer / Pressestelle Stadt Rastatt.
09 Dr. Dieter Zetsche sprach beim 5. Rastatter Unternehmer-Treffen am 29.10.13 in Rastatt über den Produktionsstandort Deutschland. Fotos Miriam Fischer / Pressestelle Stadt Rastatt.

Fotos: Miriam Fischer / Pressestelle Stadt Rastatt. Verwendung und Vervielfältigung der Fotos nur mit Genehmigung der Pressestelle der Stadt Rastatt