Das Mercedes-Benz Werk der Daimler AG in Rastatt


Alle Fotos: Daimler AG
MB Werk Rastatt Luftbild

Über 3 Millionen Kompaktfahrzeuge aus Rastatt

Bereits seit über zwei Jahrzehnten schreibt Mercedes-Benz in Rastatt Automobilgeschichte. Das Werk ist die Wiege der Kompaktfahrzeuge mit dem Stern, die dort seit 1997 vom Band rollen: Die A-Klasse begründete damals die Fahrzeugklasse der Premium-Kompaktwagen. 1,1 Millionen A-Klassen wurden bis 2004 weltweit verkauft, dann folgte die zweite Generation. Über eine Million Fahrzeuge der Nachfolgegeneration wurden von der Rastatter Mannschaft produziert. 2005 folgte als weiteres Modell die B-Klasse, die innerhalb von sechs Jahren über 700.000-mal an die Kunden ausgeliefert wurde. Im September 2011 ging die neue B-Klasse als erstes Fahrzeug der neuen Kompakten in Rastatt an den Start, im Juli 2012 folgte die neue A-Klasse. Über 3 Millionen Kompaktfahrzeuge aus Rastatt sind inzwischen weltweit unterwegs. Aktuell beschäftigt das Werk über 6.500 Mitarbeiter und ist damit der größte Arbeitgeber in der Region. Die neue Generation von Mercedes-Benz Premium-Kompaktwagen umfasst neben A- und B-Klasse zukünftig drei weitere Modelle, darunter das Coupé CLA und das kompakte SUV GLA. Die insgesamt fünf Modelle der neuen Kompakten werden im Produktionsverbund des Werks Rastatt und des 2012 eröffneten Werks im ungarischen Kecskemét produziert. Drei der fünf Modelle, die neue A- und B-Klasse sowie ab Ende 2013 auch das kompakte SUV, werden in Rastatt gebaut. Die B-Klasse wird an beiden Standorten gefertigt.

Mehr als Produktion

Bei der Auslieferung an die Kunden spielt das Mercedes-Benz Kundencenter eine wichtige Rolle. So begannen schon vor Markteinführung der A-Klasse die Planungen für ein Kundencenter am Standort Rastatt. Seit dem Produktionsstart können dort Kunden ihre neuen Fahrzeuge direkt in Empfang nehmen, eine Werksbesichtigung machen und Ausstellungen rund um das Thema Automobil besuchen. Über die Jahre hat sich das Kundencenter zudem einen Namen als Veranstaltungsort in der Region gemacht. Bis zu 80 Events werden hier jährlich geboten, von Konzerten, Diavorträgen, Sportveranstaltungen und Weinseminaren über Kindertheater bis hin zum Sonntagsbrunch im Restaurant des Kundencenters.

Mehr Infos unter: www.daimler.de


Bilder des Automobilwerks der Daimler AG in Rastatt

Produktion der A-Klasse
Produktion der A-Klasse
Karosserie und Antriebstrang werden bei der "Hochzeit" verbunden
Produktion der B-Klasse
Werksausbau: Das Mercedes-Benz Werk Rastatt startet in die Zukunft
 
Rastatt startet in die Zukunft

Kontakt

Erleben Sie eine der modernsten
Automobilproduktionen hautnah:

Für Werksführungen
wenden Sie sich an:


Telefon: 07222/912 27 40

Internet: www.mercedes-benz.de/kundencenter-rastatt

E-Mail: werksbesichtigung_ rastatt@daimler.com