Stadt Rastatt

Freiwillige Feuerwehr Rastatt


Die Freiwillige Feuerwehr Rastatt ist eine gemeinnützige Einrichtung der Gemeinde, die in Rastatt als Kundenbereich Feuerschutz dem Fachbereich 5 Bauen und Verkehr zugeordnet und dem Dezernat II unterstellt ist.


Aufgaben der Feuerwehr Rastatt

  • Rettung von Menschen und Tieren aus Notlagen
  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung
  • Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr
  • Beratung in Fragen des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes
  • Mitwirkung im Baugenehmigungsverfahren
  • Mitwirkung bei der Brandverhütungsschau
  • Feuersicherheitswachdienste

Organisation

Im Feuerwehrgerätehaus der Kernstadt ist neben dem zentralen Waschzentrum, dem Schulungsraum, der Bekleidungskammer und der Funkwerkstatt die Kreis-Atemschutz- und die Kreis-Schlauchwerkstatt untergebracht. Fünf hauptamtliche feuerwehrtechnische Angestellte sind im Schichtdienst für die Wartung und Pflege der Fahrzeuge und Geräte verantwortlich sowie im Einsatzdienst für die Stadt Rastatt tätig.

Feuerwache mit Fahrzeugen

Die Freiwillige Feuerwehr Rastatt besteht aus zwei Abteilungen in der Innenstadt sowie fünf Abteilungen in den Ortsteilen. Außerdem gibt es in der Kernstadt und in den Ortsteilen je eine Alters- und eine Jugendabteilung


Bildergalerie

Zum Vergrößern bitte das gewünschte Bild anklicken.

Abteilung 1u. 2 RA-Kernstadt Gegründet 1846
Abteilung 5 RA-Niederbühl Gegründet 1899
Abteilung 6 RA-Rauental Gegründet 1938
Abteilung 7 RA-Ottersdorf Gegründet 1937
Abteilung 8 RA-Wintersdorf Gegründet 1926
Abteilung 9 RA-Plittersdorf Gegründet 1899

Kontakt:

Freiwillige Feuerwehr Rastatt
Plittersdorfer Straße 1b
76437 Rastatt

Feuerwehrkommandant Mirko Lipinski

Tel: 07222 / 972-5300
Fax: 07222 / 77488-29
E-Mail: feuerwehr@rastatt.de


Hinweis: Dringende Hilfeersuchen richten Sie bitte direkt über Notruf 112 an die Integrierte Leitstelle Mittelbaden.


Hier geht es zu der Website der Freiwilligen Feuerwehr Rastatt